News

SAD BUT TRUE

Am 16.11.2009 wurde Ivan "Vanya" Khuturoskoy im Treppenhaus zu seiner
Wohnung von einem Neo-Nazi erschossen.
Ivan war Punkrocker, Skinhead und aktiver Antifaschist.
Als "Bonecrusher" war er in der moskauer Antifa-Szene bekannt und schützte
in seiner Rolle als antifaschistischer Security, Punk- und Hardcore Shows
vor Naziangriffen.
Der Film ist ein Portrait einiger Freunde über Ivan selbst und ein Bericht
über die Umstände seiner Ermordung.
Jedoch erzählt er nicht nur über den Verlust eines Freundes und Genossen,

read more ›››

Pages