Sara Hebe

 

SARA HEBE Merino ist eine der bemerkenswertesten argentinischen Rapperinnen.
Ihre Lyrics sind Gedichte der Stadt, des Kampfes, des Feminismus, der Ungleichheit, eine Kritik an den bestehenden Verhältnissen. Ihre Fähigkeit: diese roh und energisch, gleichzeitig mit Stil und Poesie zu rappen.
Musikalisch bricht sie mit ihrem Beatbastler Ramiro Jota die Grenzen zwischen Rap, Hip Hop, Dancehall, Reggae, Punk Rock und Cumbia auf, setzt sie neu zusammen und verbindet sie mit ihrem Rap zu einem abwechslungsreichen aber unverkennbaren Ganzen. Kein Fuß, keine Bein, kein Kopf die ruhig bei ihren Klängen bleiben.
Nach 3 Alben, Touren durch Lateinamerika und Europa kommt Sara Hebe mit ihrem Beatbastler und Gitarristen Ramiro Jota und ihrem Drummer und Percussionisten Edu Morote 2018 wieder auf Europa-/Deutschlandtour.

 

Interviews:

https://missy-magazine.de/blog/2017/07/20/alles-ist-politisch/

http://juice.de/sara-hebe-kuenstlerischer-ausdruck-ist-immer-auch-politi...

https://www.ila-web.de/ausgaben/388/verdammter-bullensohn

http://www.noboysbutrap.org/blog/sara-hebe/