Chocolate Remix

 

Romina Bernardo alias Chocolate Remix hat sich einer der populärsten Musikrichtungen Lateinamerikas dem machohaften, sexistischen Reggaeton angenommen und schlägt ihn mit Humor und queeren Inhalten mit seinen eigenen Waffen. Sie spielt mit den Geschlechterrollen und den für den Reggaeton bezeichnenden sexuellen Inhalten. Sexy aber nie sexistisch gibt sie musikalisch ihr Statemant für sexuelle Diversität. Chocolate Remix verzaubert mit den für den Reggaeton typischen stampfenden Rhythmen & eingängigen Melodien gewürzt mit Cumbia, Reggae und Elektro. Das Rezept zum Tanz.

Wohnort: Argentinien, Buenos Aires

Presse/Interviews:

https://www.theguardian.com/music/2017/may/07/chocolate-remix-lesbian-re...

https://www.bbc.com/mundo/amp/noticias-41414563

https://www.ila-web.de/ausgaben/406/dein-penis-ist-entbehrlich